ACTIVE PHILANTHROPY

Unser Team

Gründerin & Geschäftsführende Gesellschafterin

Dr. Felicitas von Peter

E: vonpeter(at)activephilanthropy.org

Felicitas von Peter gründete Active Philanthropy im Jahr 2006 als Plattform für Stifterinnen, Spender und Soziale Investoren, die die Welt zum Besseren verändern wollen.

Von 1998 bis 2006 arbeitete sie als Direktorin bei der Bertelsmann Stiftung und führte zuletzt die nationalen und internationalen Stifterprogramme der Stiftung. Von 2004 bis 2006 war sie Co-Leiterin des internationalen Kurses "The Philanthropy Workshop", der in Kooperation mit der Rockefeller Foundation angeboten wurde.

Felicitas studierte an den Universitäten Heidelberg und Bonn sowie an der Sciences Po in Paris. Sie erwarb einen M. Phil. und promovierte in Geschichte an der Universität Cambridge, Großbritannien. Von 1997 bis 1998 war sie Postdoktorandin am ISCTE-Universitätsinstitut von Lissabon und 2002 Stipendiatin am Center for the Study of Philanthropy der City University New York. Sie ist Mitglied im Vorstand und Beirat verschiedener Stiftungen und NGOs in Deutschland, Dänemark und den Niederlanden und wurde 2010 zum Young Global Leader des Weltwirtschaftsforums ernannt.

Kommunikation (freiberuflich)

Nadine Bütow

E: buetow(at)activephilanthropy.org   

 

Nadine Bütow unterstützt Active Philanthropy als Kommunikationsexpertin und Digitalstrategin. Sie verantwortet die Public Relations und externe Kommunikation, um Actives Themen eine große Öffentlichkeit zu schaffen.

Nadine bringt über 15 Jahre Erfahrung als Kommunikationsstrategin mit. Von 2005 bis 2015 arbeitete sie bei der internationalen Beratung Brunswick Group. Aus Berlin, London und San Francisco heraus begleitete sie Fortune500 und DAX30 Unternehmen, als auch Start-Ups und NGOs in Fragen der Positionierung, Krisenkommunikation, bei Führungs- und Veränderungsthemen sowie in der Digital- und Onlinekommunikation.

Seit 2015 leitet sie freiberuflich das Kommunikationsnetzwerk CommsART und arbeitet parallel als Online-Unternehmerin. In ihrem Ehrenamt bei den Digital Media Women sorgt sie für mehr Sichtbarkeit von Frauen auf deutschen Bühnen und Panels. Das Thema Klima ist für Nadine eine echte Herzensangelegenheit. Die Dringlichkeit in der Klimakrise zu handeln, sieht sie als eine der großen kommunikativen Herausforderungen und Aufgaben.

 

Klima Grants & Portfolios

Henrike Doebert

E: doebert(at)activephilanthropy.org   

 

Henrike Doebert leitet die Beratung für Stifterinnen, Spender und Soziale Investoren und ist seit 2020 bei Active Philanthropy tätig.

Zuvor arbeitete Henrike 10 Jahre lang bei Climate Analytics, einem international agierenden, wissenschaftlichen Institut mit Hauptsitz in Berlin. Bevor sie dort 2017 die Rolle als COO übernahm, war sie Leiterin des Projektmanagementteams und war verantwortlich für Schlüsselprojekte der Organisation. Dazu gehörten Vorzeigeprojekte, mit einem Fokus auf Beratung und Qualifizierung von Verhandlungsführern und anderen wichtigen Vertretern kleiner Inselentwicklungsstaaten (SIDS) und am wenigsten entwickelter Länder (LDCs) für die internationalen Klimaschutzverhandlungen.

Bevor sie sich dem Thema Klimaschutz zuwandte, arbeitete sie in der europäischen Zentrale von iTunes in Luxemburg und sammelte Erfahrungen in der Unternehmenswelt. Sie hat einen Master-Abschluss in International Affairs von der Sciences Po, Paris, mit Schwerpunkt Konflikt- und Sicherheitsforschung und einen Bachelor-Abschluss in Internationalen Beziehungen von der Universität Dresden, Deutschland.

 

Analystin

Johanna Fuhrhop

E: fuhrhop(at)activephilanthropy.org   

Johanna Fuhrhop unterstützt Active Philanthropy als Analystin. 

Im Herbst 2020 erhielt sie den M. Sc. in Global Business & Sustainability von der Rotterdam School of Management (Erasmus Universität) mit den Schwerpunkten Klimastrategien, Nonprofit-Management und Multi-Stakeholder Partnerschaften. Zuvor absolvierte sie den B. Sc. in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften von der Wirtschaftsuniversität Wien und den B. Sc. in Psychologie von der Universität Wien.

Während ihres Studiums sammelte sie unter anderem Erfahrungen in der Stiftungs- und CSR-Beratung bei der Wider Sense GmbH, in der Strategieberatung bei Deloitte Consulting und als Assistentin bei der Boston Consulting Group.

 

Klima Grants & Portfolios

Daniel Großbröhmer

  • Daniel Grossbroehmer

E: grossbroehmer(at)activephilanthropy.org   

Daniel Großbröhmer sorgt als Grant Analyst bei Active Philanthropy dafür, dass die Investitionen unserer Spenderinnen und Stifter eine maximale Wirkung erzielen.

Zuvor arbeitete er neun Jahre lang für die deutsche Geberorganisation Brot für die Welt. Zuletzt war er für Brot für die Welt in Yangon, Myanmar, tätig, wo er Wirkungsanalysen für Entwicklungsprojekte erstellte und lokale NGOs bei der Strategie- und Projektplanung beriet.

Daniel hat einen MBA in International Management von der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und der Anglia Ruskin University Cambridge sowie einen B.A. in Modernen Sprachen, Kultur und Wirtschaft von der Justus-Liebig-Universität Gießen.

 

Kommunikationsmanagerin

Charlotte Hornung

E: hornung(at)activephilanthropy.org   

 

Charlotte Hornung behält als Kommunikationsmanagerin den Blick aufs große Ganze. Sie bereitet Klimawissen verständlich auf und trägt die Botschaften von Active Philanthropy in die Welt hinaus.

Zuvor war Charlotte beim gemeinnützigen Energiewende-Think Tank Energy Watch Group und der Kommunikationsberatung DWR eco tätig. Dort verantwortete sie unter anderem die Kommunikation neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, politischer Handlungs-empfehlungen und sauberer unternehmerischer Lösungen.

Charlotte schloss 2016 ihren Master in Public Affairs und Public Policy an der Sciences Po Paris und der Hertie School of Governance Berlin ab. Ihr Bachelor-Studium in European Studies absolvierte sie an der Universität Maastricht. Beim Verein Häuser der Hoffnung – Schulbildung für Afrika setzt sie sich ehrenamtlich für ein weiteres Herzensthema ein, die Stärkung der Rechte von Mädchen und Frauen.

 

 

Klima Grants & Portfolios

Sandra Khusrawi

E: khusrawi(at)activephilanthropy(dot)org

 

 

Sandra Khusrawi koordiniert die Entwicklung eines neuen Projekts bei Active Philanthropy: Eine digitale Plattform, auf der sich Nutzer*innen zu den Ursachen des Klimawandels und wirksamen Lösungen informieren können, um anschließend ausgewählte Projekte zu fördern.

Bevor Sandra 2021 zu Active kam, arbeitete sie 5 Jahre beim gemeinnützigen Analyse- und Beratungshaus PHINEO. Dort war sie für die inhaltliche Konzeption von Förderinitiativen zuständig, identifizierte und begleitete wirkungsvolle Projekte, und beriet Großspender*innen. Zuvor war sie für die Stiftung Schüler Helfen Leben und als Friedensfachkraft in den Ländern des ehemaligen Jugoslawiens tätig, wo sie Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche, sowie die Arbeit mit Kriegsveteranen unterstützte. Erste Erfahrungen in der europäischen Begegnungsarbeit mit jungen Menschen sammelte sie im Rahmen eines Programms der Robert Bosch Stiftung.

Sandra hat einen Magisterabschluss in Politikwissenschaft und Philosophie. Ihr Studium führte sie von Dresden über Sarajevo nach Berlin und Potsdam.

 

 

 

Klima Grants & Portfolios

Gabriele Liautaud

  • Gabriele Liautaud

E: liautaud(at)activephilanthropy.org

Gabriele Liautaud steht den Stifterinnen und Spendern von Active Philanthropy als Förderspezialistin mit Rat und Tat zur Seite und betreut in engem Austausch mit ihnen ihre gemeinnützigen Portfolios.

Gabriele bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Philanthropie mit. Bevor sie 2007 zu Active Philanthropy kam, arbeitete sie bei der Bertelsmann Stiftung. Als Projektmanagerin war sie dort sowohl für die nationalen als auch die internationalen Stifterausbildungsprogramme zuständig und koordinierte eine deutschlandweite Plattform von Akteuren, die sich für die Belange von Kindern engagieren. Zuvor war sie als Projektmanagerin bei Arvato Bertelsmann tätig.

Gabriele studierte Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Worms und absolvierte zuvor eine Ausbildung zur Industriekauffrau.

 

Klimawissen

Dr. Johannes Lundershausen

  • Doctor Johannes Lundershausen

E: lundershausen(at)activephilanthropy.org

Dr. Johannes Lundershausen ist Active Philanthropy‘s wissenschaftlicher Experte in Fragen des Klimawandels.

Bevor er im Jahr 2020 zu Active Philanthropy kam, arbeitete er beim Deutschen Komitee für Nachhaltigkeitsforschung / Future Earth, der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und dem Wissenschaftszentrum Berlin (WZB). Seine Arbeitsschwerpunkte waren Klima- und Nachhaltigkeitsfragen mit einem gemeinsamen Fokus auf Wissenschaft und Politik.
 
Johannes promovierte an der Universität Tübingen über die Rolle der Wissenschaft im gesellschaftlichen Diskurs zu Umweltveränderungen. Er erwarb einen Master-Abschluss in Humangeografie am University College London und einen B. A. in Internationalen Beziehungen an der University of Surrey.

Büroassistenz (Werkstudentin)

Marie Pägelow

E: marie(at)activephilanthropy.org

Marie Pägelow unterstützt das Team als Büroallrounderin und übernimmt dabei vor allem organisatorische und administrative Aufgaben.

Marie erhielt im Sommer 2020 das Abitur am Max-Delbrück-Gymnasium und studiert nun Volkswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Seit 2011 engagiert sie sich ehrenamtlich im Kinderbeirat bei der Kinderhilfsorganisation Children for a better World e.V.

 

 

Klima Grants & Portfolios

Yvonne Schönherr

E: schoenherr(at)activephilanthropy.org

Yvonne Schönherr unterstützt als Projektmanagerin die Entwicklung zweier neuer Plattformen bei Active Philanthropy: Einer digitalen Plattform, auf der sich Nutzer*innen zu den Ursachen des Klimawandels und wirksamen Lösungen informieren können, um anschließend ausgewählte Projekte zu fördern. Sowie einer Micro-Learning-Plattform für klimabewusste Stiftungen und die, die es jetzt werden möchten. 
 
Zuvor arbeitete Yvonne 12 Jahre bei dem gemeinnützigen Umweltmedienentwickler ECOMOVE International e.V.. Dort leitete sie nationale sowie internationale Projekte aus dem Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung, unter anderem für die vom Bundesumweltministerium geförderte Nationale Klimaschutzinitiative. Neben der Koordination der Projekte war sie mitverantwortlich für die Gestaltung der Lerninhalte zum Thema Klimaschutz.

Im Anschluss an ihre Tätigkeit bei ECOMOVE erlangte sie ihr Zertifikat als Projektmanagerin im klassischen und agilen Bereich. Yvonne hat Politikwissenschaft und Indologie studiert. Ihre berufliche Laufbahn führte sie von Hamburg über Indien nun nach Berlin.

Assistenz der Geschäftsführung

Karolin Strunz

  • Karolin Geike

E: strunz(at)activephilanthropy.org

Karolin Strunz ist die Schaltzentrale und das Nervenzentrum von Active Philanthropy. Als Assistentin der Geschäftsführung verwaltet sie alles Verwaltbare, von der Buchhaltung über die Terminplanung und HR bis hin zur IT. Außerdem leistet sie die logistische Unterstützung für unsere Expeditionen, Workshops und Veranstaltungen.

Bevor Karo im Mai 2018 zu Active Philanthropy kam, arbeitete sie bei einem Frühphaseninvestor in der Technologiebranche. Von 2012 bis 2014 leitete sie als eine der ersten Mitarbeiterinnen das Büro des damals neu gegründeten StartUps SumUp.
 
Karolin schloss 2006 eine kaufmännische Ausbildung in Berlin ab.